Zeltwochenende am Stausee Schömberg

12. bis 14. Juli 2019

Endlich ist der Sommer da –  Die Familiengruppe lädt zum traditionellen Zeltwochenende an den Stausee Schömberg bei Balingen. Dort werden wir ein ganze Wochenende gemeinsam draußen in der Natur verbringen. Wir wollen – je nach Wetter und Interesse

  • Zelten
    Die Zeltwiese auf dem Campingplatz Schönberg ist für uns reserviert, wer lieber mit dem Wohnwagen kommen möchte reserviert sich bitte selbst einen Stellplatz. Die Kosten für den Campingplatz bezahlt jede Familie selbst.
  • Lagerfeuer machen und grillen
    Grillgut bitte selbst mitbringen. Zur Lagerung steht voraussichtich ein Kühlschrank zur Verfügung.
  • Baden
    Badesachen, Schwimmtiere, Wasserpistolen etc. nicht vergessen!
  • Wandern
    Angedacht ist eine Halbtagestour am Samstag, z.B. eine Rundwanderung am nahgelegem Lochenpass zum Lochenstein und Gespalten Fels, siehe unten.
  • Geocachen
    GPS-Geräte können ausgeliehen werden.
  • Boot fahren
    Beim Kiosk direkt unterhalb des Campingplatzes kann man Ruderboote, Tretboote und führerscheinfreie Motorboote mit Elektroantrieb ausleihen.
  • Besuche im Freizeitpark mit Miniaturdorf oder im SchieferErlebnis Dormettingen

Die Anreise erfolgt individuelle am Freitagnachmittag – jeder wie er kann und will. Wir treffen uns dann nach und nach auf der Zeltwiese des Campoingplatzes.

Während des Wochenendes versorgen wir uns selbst, Essen und Getränke bitte selbst mitbringen – siehe auch „Grilllen“. Auf dem Campingplatz gibt es aber auch eine Pizzaria, die Waldschänke ist nicht weit und unten am See gibt es einen Kiosk – verhungern und verdursten werden wir nicht.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis Sonntag, 30. Juni bei Lars Hilscher (Tel. 0151/2701044, E-Mail: lars.hilscher@gmail.com)